Das DGNB Zertifizierungssystem

Die Grundsystematik zur Bewertung von Gebäuden wurde von der Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gemeinsam entwickelt. Daraus entstand das Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen, welches heute für Bundesgebäude angewandt wird und das DGNB-Zertifizierungssystem. Das DGNB System dient der objektiven Beschreibung und Bewertung der Nachhaltigkeit von Gebäuden. Bewertet wird dabei die Qualität im umfassenden Sinne, über den kompletten Gebäudelebenszyklus hinweg. Das DGNB Zertifizierungssystem wird international angewandt.

6 Themenfelder

Das Nachhaltigkeitskonzept des DGNB Systems ist weit gefasst. Es betrachtet alle wesentlichen Aspekte des nachhaltigen Bauens. Diese umfassen die sechs Themenfelder:

  • Ökologische Qualität
  • Ökonomische Qualität
  • Soziokulturelle und funktionale Qualität
  • Technische Qualität
  • Prozessqualität
  • Standortqualität

Dabei fließen die ersten vier Themenfelder gleichgewichtet mit jeweils 22,5% in die Bewertung ein. Damit misst das DGNB System dem wirtschaftlichen Aspekt des nachhaltigen Bauens ebenso große Bedeutung zu wie den ökologischen Kriterien. Die Bewertungen basieren stets auf dem gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes.
Ganz entscheidend ist dabei, dass das DGNB System keine einzelnen Maßnahmen bewertet, sondern die Gesamtperformance eines Gebäudes.

Zertifiziert wird die herausragende Erfüllung von bis zu 40 Nachhaltigkeitskriterien aus den sechs Themenfeldern. Das DGNB-Zertifikat wird in Bronze, Silber, Gold und Platin vergeben.
Ab einem Gesamterfüllungsgrad von 35 % erhält das Gebäude das Zertifikat in Bronze. Ab einem Erfüllungsgrad von 50 % wird Silber, ab 65 % Gold vergeben. Für Platin muss das Bauvorhaben einen Gesamterfüllungsgrad von mindestens 80 % erreichen.
Für Bestandsgebäude gilt dieselbe Regelung mit dem Zusatz, dass diese ab einem Gesamterfüllungsgrad von 35 % Bronze als unterste Auszeichnung erhalten.

Für weitere Informationen: http://www.dgnb-system.de/de/system/zertifizierungssystem/