Zertifizierung

PREMIUMZINC und ISO Zertifikat

VMZINC bietet höhere Qualität und hat den Qualitätsstandard PREMIUMZINC geschaffen, um die Zertifizierung der Produkte auch über die europäische Norm EN 988 hinaus zu gewährleisten. Der Standard PREMIUMZINC fordert strengere Spezifikationen für bestimmte Charakteristika, insbesondere für Planheit, chemische Zusammensetzung und die folgenden mechanischen Eigenschaften: Biegetest bei 4°C und Erichsen Test (Tiefungsprobe). Ebenfalls besitzt PREMIUMZINC eine deutlich höhere Bruchdehnung, verbesserte Zugfestigkeit und 25% Dehngrenze.
 

 
Prüfmerkmal PREMIUMZINC EN 988
Chemische Zusammensetzung
Zink Zink Z1 Zink Z1
Kupfer 0.11 - 0.17% 0.08 - 1.00%
Titan 0.06 - 0.11% 0.06 - 0.20%
Aluminium ≤ 0.015% ≤ 0.015%
Abmessungen
Blech- und Banddicke ± 0.03 mm ± 0.03 mm
Blech- und Bandbreite + 2 / 0 mm + 2 / 0 mm
Blechlänge + 5 / 0 mm + 10 / 0 mm
Säbelformigkeit ≤ 1.5 mm/m ≤ 1.5 mm/m
Planheit ≤ 2 mm and
omega ≤ 0,6
≤ 2 mm
Mechanisch-technologische Werte
0,2 %-Dehngrenze 120-150 N/mm2 100 N/mm2
Zugfestigkeit/td> ≥ 150 N/mm2 ≥ 150 N/mm2
Bruchdehnung (A50) ≥ 35% ≥ 35%
Vickershärte ≥ 45% -
Faltversuch Keine Risse Keine Risse
Aufbiegen nach Faltversuch Keine Risse -
Bleibende Dehnung ≤ 0.08% ≤ 0.1%
Faltversuch 4°C Keine Risse -
Test nach Erichsen 7 mm ohne Risse -



 

Das Zertifikat der EN ISO 9001: 2000, das wir für unser effizientes Qualitätsmanagement bekommen haben, ist für uns der Beweis für konsequentes Anspruchsdenken bei Produktqualität und Sicherheit.

 

Kundenzufriedenheit: Das Hauptziel bei der Erlangung des ISO Zertifikats ist die Zufriedenheit der Kunden. Dies wird vor allem erreicht, indem wir dem Kunden zuhören. Zuhören was der Kunde wirklich braucht, sicherstellen dass das erwartete Produkt und die Dienstleistung zur Verfügung steht und sichergehen, dass der Kunde zufrieden ist.
 

 

 
 


 

Zertifikat ISO 9001