VMZ Adeka

VMZ Adeka

 

Mit VMZ ADEKA verbinden sich modernste Technologie und die traditionelle Optik der Dacheindeckung. Die "klassisch" formschönen Rautenelemente aus vorbewittertem QUARTZ-ZINC®, ANTHRA-ZINC® oder PIGMENTO® verbinden sich zu einem modernen System mit Tradition. Auf der Unterseite erhöht ein aufgeklebter, Polystyrolkeil die Festigkeit des Elements. Neben den VMZ ADEKA-Rautenelementen sind vorgefertigte System-Profile für alle An- und Abschlüsse erhältlich.

 

Oberfläche: QUARTZ-ZINC® / ANTHRA-ZINC® / PIGMENTO®

 
Materialdicke 0.65 mm
Abmessungen 400 X 400 mm
Horizontaler Achsabstand 205 mm
Vertikaler Achsabstand 650 mm
Gewicht 7,50 kg/m²
Anzahl der Elemente je m² 9,6
 
Montage ohne spezielles Werkzeug
Anwendung für Dach und Fassade
Schnelle, dauerhafte und sichere Verbindungen
Keine Trommelgeräusche durch Polystyrolkeil

Gerade Dächer
Mindestneigung 20°

Unterkonstruktion
Die VMZ Adeka Elemente können auf einer vollflächigen Holzschalung mit einer Mindestdicke von 24 mm verlegt werden. Bei einer Dachneigung über 30° ist die Verlegung auf einer Sparschalung möglich. Eine Hinterlüftung unterhalb der Schalung ist vorzusehen.

1

Setzen des Traufstreifens

2

Einhängen der ersten Reihe von VMZ Adeka Elementen in den Traufstreifen

2

Verlegung der VMZ Adeka Elemente von der Traufe in Richtung First. Die Elemente werden jeweils mit 3 Schrauben in geprägten Bohrungen befestigt. Ein vierter Befestigungspunkt ergibt sich durch das Einhängen des VMZ Adeka Elements in die bereits darunter befestigten.

 


Download 2D details:

plan
3